Unser Yoga

Wir möchten verschiedene Yogastile weitergeben in unterschiedlichen Versionen um so zu ermöglichen, dass jeder den für sich passenden Yogastil findet. Alle Kurse sind für Anfänger, Mittelstufe, sowie Fortgeschrittene geeignet.

Besonderen Wert legen wir auf die Individualität der einzelnen Stunden und die einfühlsamem Korrekturen sowie Hilfestellungen zum korrekten Ausführen der Asanas. Einer der wichtigsten Aspekte im Yoga ist aus unserer Sicht, die Achtsamkeit im Umgang mit dem eigenen Körper und damit einhergehend die gelenkschonende Ausführung der einzelnen tiefwirkenden Asanas (Übungen). Mit Yoga haben wir die Möglichkeit unseren Körper zu dehnen und zu kräftigen und gleichzeitig unseren Geist fit und klar zuhalten. Es ist ein harmonisches Wechselspiel zwischen Anspannung und Entspannung. Wir möchten deutlich machen, dass Yoga weder eine Leistungssportart noch eine Religion ist. Es geht viel mehr darum den Körper und den Geist als Einheit zu verbinden und dies geschieht automatisch nach geduldiger und achtsamer Praxis. Yoga an sich verbindet verschiedene Aspekte und jeder Einzelne hat die Freiheit zu entscheiden, welchen Aspekt man in der Tiefe betrachten möchte.

Hatha Yoga & Hatha Yoga Flow

Hatha Yoga auf Basis der Lehre von Swami Sivananda und Swami Vishnudevanada (Indien) und beziehen punktuelle Aspekte des Kundalini Yoga auf Basis der Lehre von Yogi Bhajan in unterschiedlichen Versionen (Anfänger, Mittelstufe, Fortgeschritten, Flow) ein. Klassische Asanas (Übungen), Pranayama (Atemtechniken) sowie Entspannungselemente. Für jedes Alter, jede Konstitution und unabhängig von Vorkenntnissen.

Im Hatha Yoga Flow verbinden wir die klassischen Asanas aus dem Hatha Yoga mit fliessenden und dynamischen Übergängen.

Power Yoga

Intensiver Hatha-Yoga Flow mit anspruchsvollen Asanas und Abfolgen kombiniert mit Vinyasa Flow. Wir empfehlen den Kurs für Fortgeschrittene Yogis oder Menschen die sich und Ihren Körper gerne fordern.

Vinyasa Yoga

Vinyasa Yoga ist ein dynamischer Yogastil, der seine Wurzeln im indischen Ashtanga-Vinyasa System von Shri K. Patthabi Jois hat und in den 80er Jahren weiterentwickelt wurde. Vinyasa Yoga ist herausfordernd, ästhetisch und bewegt. Dieser Yogastil kräftigt und vitalisiert den Körper. Geistige Klarheit stellt sich ein und allgemeines Wohlbefinden auf jeder Ebene wird angestrebt.

Vinyasa Faszien Flow Yoga

Faszien-fokussierter Vinyasa Yoga Flow: weniger Stress, mehr Energie, Fitness und Balance – unabhängig von Alter und Fitness.

Dieser Kurs richtet sich sowohl an Einsteiger wie Yogi, welche den Sonnengruss, Vinyasa Flows sowie die einzelnen Yoga Asanas (Übungen) und Atemtechniken von Grund auf korrekt erlernen wollen.

Wie in allen Klassen unterstützt die Verwendung von Hilfsmitteln die individuellen Voraussetzungen, damit auch ein längeres Verweilen in der Yoga-Stellung möglich ist: dadurch erlangen Körper und Geist eine tiefe Entspannung und Ruhe.

Die Kombination mit dem Faszien-fokussierten Training bietet gerade Einsteigern oder Personen, die im Alltag viel am PC oder stehend arbeiten diverse Trainingstechniken und Myofascia-Release (z.B. mit Triggerbällen), um Verspannungen zu lösen und damit mehr Bewegungsfreiheit und Kraft in den Übungen zu erlangen. Das Cool-Down mit Yin Yoga bietet eine ganzheitliche Tiefenentspannung.

Pilates Faszien Flow

Core-Strength (Tiefenmuskulatur/Beckenboden) & Rückenfit

Diese moderne, zeitgenössische Pilates-Methode hat zum Ziel das Zentrum des Körpers, vor allem die tiefliegenden Bauch- und Rückenmuskeln, zu trainieren und zu kräftigen. Wie auch die Wirbelsäule zu mobilisieren, abgeschwächte Muskeln zu kräftigen und verspannte Muskelgruppen zu lösen und zu dehnen. Flacher Bauch und Basistraining für Sportler inklusive.

Das sorgfältig ausgearbeitete Faszien-fokussierte Training bedeutet im Bewegungskontext, dass kein Muskel alleine arbeitet, Muskeln arbeiten immer in einer Einheit mit Bindegewebsstrukturen, sogenannten Faszien, welche so gemeinsam den ganzen Körper umspannen, wie ein «Ganzkörper-Trikot»

Mit diversen Trainingstechniken werden Zug- und Druckbelastungen im Körper ausgeglichen, die Körperhaltung optimiert sich. Faszientraining fördert einen resistenten und starken Körper und kann auch Schmerzen reduzieren oder lösen.

Yin Yang Yoga

Yin Yoga wurde vom Amerikaner Paul Grilley auf der Grundlage der über 40-jährigen Forschungsarbeiten des Japaners Hiroshi Motoyama entwickelt. Unsere Lebensenergie heisst in der traditionellen chinesischen Medizin „QI“ (Chi). Ihr Gleichgewicht wird durch die Balance der beiden Komponenten Yin (Entspannung) und Yang (Kraft) bestimmt.

Yin Yoga ist besonders für gestresste Personen geeignet. Durch das passive Halten der Asanas (Körperhaltungen) über längere Zeit ist Yin Yoga durchaus herausfordernd und darf nicht unterschätzt werden. Yin Yang Yoga lässt beides in einem Yogastil verschmelzen, um einerseits Kraft und Flexibilität zu fördern und andererseits durch bestimmte Atem- und Entspannungstechniken einen ruhigen Geist und entspannten Körper zu erlangen.

Bewegte Schwangerschaft & Slings

Ein neues Leben entsteht!

Dieses behutsame, auf die besondere Situation angepasste Training lindert Schwangerschafts-Beschwerden und unterstützt die Vorbereitungen auf die Geburt und das Tragen Deines Babys.

Moderate physische Aktivität ist für die Mutter und ihr Baby gesund und empfehlenswert. Der Kurs «Bewegte Schwangerschaft» unterstützt Frauen, die ihren Körper trainieren und fit bleiben wollen und bietet ein variantenreiches Repertoire an ganzheitlichen und für die Schwangerschaft spezifischen Übungen, sowie Entspannungs- und Atemtechniken für ein Rund-um-Wohlbefinden.

Wir stärken und entspannen die Muskeln und Faszien der Körperbereiche, die während der Schwangerschaft speziell beansprucht werden, im besonderen mit einem gezielten Training für den Beckenboden und Rücken. Mit ergänzenden Atmungs-, Entspannungs- & Massagetechniken sowie Klangübungen schaffen wir ein ganzheitliches Training und Raum für eine intensive Beziehung zwischen Dir und Deinem Baby.

Prenatal-Yoga vereint mit modifiziertem zeitgenössischen Pilates und faszialem Training: funktionell und kontinuierlich angepasst an die stetigen Veränderungen während der Schwangerschaft und individuellen Bedürfnisse.

Fokus: ganzheitliche Fitness . gesunde Körperhaltung . differenzierte Zentrumsaktivierung . rund-um-Wohlbefinden.

Die Kurse sind fortlaufend. Der Einstieg ist ab der 12. Schwangerschafts-Woche möglich.

Alle Kursdetails und Infos zum 1.-3. Trimester unter www.sportshealthyoga.ch

Bewegte Rückbildung & Slings

Energie tanken – Me-Time oder Zeit für Dich und Dein Baby!

Den ganzen Körper kräftigen und entspannen – von Kopf bis Fuss – neue Energie tanken. Bauch-, Core- & Rückenmuskeln und das gesamte Fasziengewebe werden trainiert, um Elastizität und Spannkraft wieder zu erlangen.

Schwangerschaft und Geburt verlangen viel Kraft und fordern Körper, Geist und Seele. Gerade die Bauch- und Beckenbodenmuskulatur werden während der Schwangerschaft und der Geburt stark beansprucht. Das kann nachhaltige Veränderungen in der Körperhaltung zur Folge haben. Das kombinierte Training von zeitgenössischem Pilates & Slings sowie Postnatal-Yoga unterstützt die Rückbildung optimal und korrigiert Haltungs-Dysbalancen, sodass die Tiefenmuskulatur und der Beckenboden ihre volle Tätigkeit und die erforderliche Spannkraft und Elastizität zurückgewinnen. Harmonisch abgestimmt mit einem spezifischen Training der Rücken-/Schultermuskulatur entspannen, stärken, und dehnen wir Muskeln und Faszien in stetigem Aufbau gleichermassen.

Zahlreiche Entspannungs-Sequenzen angereichert mit Atem- und Klangtechniken schenken Dir Ruhe und neue Kraft für die Anforderungen als Mutter. Babies dürfen mitgebracht werden. Das Baby liegt während der «Bewegten Rückbildung» neben Dir, so dass Du es jederzeit auf den Arm nehmen, stillen oder schöppelen kannst.

Beginn: Ab der 6. Woche nach der Spontangeburt und 12. Woche nach dem Kaiserschnitt. Individuell abgestimmt 10-12 Kurseinheiten, die für einen konstanten Aufbau möglichst regelmässig besucht werden sollten.

Alle Kursdetails und Infos rund um die Rückbildung unter www.sportshealthyoga.ch

Fokus: Aufbau und Kräftigung der Beckenboden-, Bauch-, Rücken- und Schultermuskulatur . Energie und Harmonie in der Aufgabe als Mutter.